Dorfschaft Gamsen

 

Gamsen

Mittteilungsblatt Nr. 11 der Pro Historia Glis im April 2005

1_KapelleSt-Sebasian_02082013_bearbeitet-1

Auszug aus der Broschüre ............. Das Dorf Gamsen hat völlig zu Unrecht bei einem Teil der Oberwalliser Bevölkerung das lmage eines unscheinbaren Wohndorfes. Für viele ist Gamsen der Ort, wo die Kehrrichtverbrennungsanlage raucht, die Autobahn in den Tunnel geht und Fabrik und lndustriegebaude links und rechts der Strasse stehen. Wir möchten einen Beitrag leisten, ein anderes Gamsen in Erinnerung zu rufen, das viele nicht kennen. Die baulichen und kulturellen Kleinode von Gamsen sind zwar etwas versteckt, aber eindrucksvoll und sehenswert. Das vorliegende Mitteilungsblatt verdankt die Pro Historia Glis Studentinnen und
Studenten des Kollegiums Brig unter der Leitung von Professor Matheo Eggel. Sie haben während Wochen die Ortschaft Gamsen studiert, fotografiert und besichtigt und legen ein Heft vor das sich sehen lassen kann. Wir sind froh, dass wir junge Leute für dieses Projekt gewinnen konnten und hoffen, dass es für andere Ansporn sein möge, sich vermehrt mit ortsgeschichtlichen Themen zu beschaftigen. .....


Weiter zur Broschüre ...

 

 

Dorfrundgang Gamsen